All posts tagged “Wandersegelflug

comment 0

Ausgewandert

So kann’s gehen beim Segelfliegen: toller Plan, aber die Realität ist unkooperativ. Nachdem sich der Samstag ja bereits durch wenig erfolgreiches Wandersegelfliegen hervorgetan hatte, bot der Sonntag in sofern keine Überraschung, dass er mit eher noch schlechterem Wetter aufwarten konnte. Aber der Reihe nach: Nachdem die… Read More

comment 1

Wandersegeln 2016

Jetzt ist es schon fast ein Jahr her. Unser erster Wandersegelflug. Das Erlebnis war so eindrucksvoll, dass der Gedanke „nochmal“ schnell aufkam. Leider kann Juppi dieses Jahr nicht – irgendwer muß ja auch sicherstellen, dass die Computer der Republik gewartet werden. Es stellte sich für… Read More

comment 0

Richtig verfolgen

Wandersegelflug in Reinform ist: Schlafsack in den Flieger und losfliegen. Ohne Netz und doppelten Boden. Das ist nicht für jeden was. Wir haben ja eher die Warmduschervariante gewählt: einer fliegt, einer fährt hinterher. Das ganze Gerödel ist im Auto. Das ist weniger abenteuerlich – aber… Read More

comment 0

Was bleibt…

Leider haben die Meteorologen immer dann recht, wenn sie Scheißwetter vorhersagen. Nachdem sich Juppi gestern mannhaft durch das Verkehrschaos von der Alb nach Bronkow vorgekämpft hatte, gab’s heute auch prompt Kackwetter. Also, statt die geile Elektrowinde zu benutzen, oder einen im Westen eher unbekannten Wilga… Read More

comment 0

Wieder in der Lausitz

Gestern Abend in der Fliegerkneipe in Aalen wurden die geplanten Strecken mit jeder neuen Modellrechnung der Meteorologen noch größer. Die Alb und der Schwarzwald waren hammermäßig vorhergesagt. Und generell fanden die Meteorlogen, dass man sich als Segelflieger in einem Streifen zwischen Schwarzwald und Danzig aufhalten… Read More